die Inhalte des Kurses sind:

  • was macht einen guten Gruppenleiter aus?
  • was sind meine persönlichen Fähigkeiten?
  • Kennenlernen von Methoden und Spielen für die Gruppenarbeit
  • Beschäftigung mit der Zielgruppe und deren Bedürfnisse
  • Rechtliche Grundlagen
  • Erkennen und Gestalten von Gruppenprozessen
  • Erkennen unterschiedlicher Rollen in einer Gruppe
  • Auseinandersetzung und Reflexion des eigenen Leitungsverständnisses
  • Projektarbeit, Freizeiten, Ausflüge, bunter Abend... unterschiedliche Formen von Jugendarbeit und ihre Anforderungen
  • Auseinandersetzung mit dem System (Pfarrei, Eltern, Kinder,...)
  • Prävention sexualisierte Gewalt, wie geht das?
  • Mobbing in der Gruppenstunde -und dann?
  • Info´s über Zuschüsse, Versicherung, Juleica-Antrag
  • Impulse für das eigene Leben

Eingeladen sind Jugendliche ab 15 Jahren, die in Pfarrei und/oder Jugendverband Verantwortung übernehmen wollen.

Der nächste Kurs findet im Herbst 2017 statt!

Termin: 6. - 8.10. und 28.10. - 3.11.2017

 

Fortbildungen für Gruppenleiter (zur Verlängerung der Juleica)

Für die Verlängerung der Juleica benötigen Gruppenleiter seit 2011 eine Fortbildung von 8 Stunden. Diese Fortbildung kann bei jedem Träger der Jugendarbeit durchgeführt werden.

Auf Anfrage kommen wir auch gerne in die Leiterrunde vor Ort und klären den Fortbildungsbedarf.